BEWEISSICHERUNGSGUTACHTEN - kfz gutachten bogen_de

BEI UNKLARER SCHULDFRAGE

„Ein Beweissicherungsgutachten sichert ihnen sämtliche Fakten, die nach einen Schadenfall oftmals wichtig sind“.

Nach einen Autounfall und bei Unklarer Schuldfrage, dient ihnen ein unabhängiges Gutachten zur Beweissicherung. 

Das sämtliche Fakten nach einen Unfall, durch ein Beweissicherungsgutachten gesichert werden ist oftmals wichtig, da stets Aussage gegen Aussage steht. Ob verschuldet oder unverschuldet. Im Vorfeld kann man sich nicht wirklich sicher sein, das gerechtfertigte Schadensersatzansprüche auch tatsächlich erstattet werden. Mit aussagekräftigen Digitalbildern sichert man wenigstens Beweise. Ein neutraler Sachverständiger ermittelt jedoch aussagekräftig, die Schäden an ihren Fahrzeug. Bei einen Rechtsstreit, könnte sich die Angelegenheit in Nachhinein schnell auf mehrere Jahre ziehen. Eventuell sind sie nicht mehr im Besitz des Auto, oder es wurde dermaßen zerstört, das sie es verschrottet haben lassen. Ist es allerdings noch vorhanden, so stellt sich dem prüfenden Richter die offene Frage, ob es sich im momentanen Zustand, noch um den gleichen Zustand handelt, wie es sich nach dem Schadensereignis darstellte.

Dies könnte das einfordern ihrer Schadensersatzansprüche und das durchzusetzen ihres zustehenden Rechts wohlmöglich erschweren. Um ihre Schadensersatzansprüche einzufordern, haben sie mit unseren Beweissicherungsgutachten jederzeit die Fakten zur Hand, sodass sie im Nachhinein ihr Recht durchzusetzen können.